Lipper Blut

Ein Kurhotel.
Ein Haufen verschrobener Gäste.
Und ein mysteriöser Lustmord.
Balthasar Held ist zurück. Endlich!

Im Kurbad-Hotel wird ein Gast tot aufgefunden.
Todesursache: Selbsttötung durch einen „autoerotischen Unfall“. Hotelbesitzer Balthasar Held staunt nicht schlecht über die kleinen Geheimnisse seiner Gäste. Als er ein winziges, von der Polizei übersehenes Detail entdeckt, kommen ihm Zweifel daran, ob es wirklich ein Unfall war…

Eine pralle und fesselnde Handlung, starke Typen – ein Uwe Voehl in Bestform.
Unbedingt zu empfehlen!
Wolfram Tewes und Jürgen Reitemeier

Es ist eine Frage der Atmosphäre!
Ein Hotel muss antiquiert wirken, aber gleichzeitig über modernen Komfort verfügen.
Agatha Christie

256 Seiten
ISBN: 978-3-936867-64-0