Matthias Löwe

Matthias Löwe studierte Mathematik und Physik in Bielefeld.
Berufliche Tätigkeit an den Universitäten Bielefeld, Eindhoven und Nijmegen sowie dem Weierstrass-Institut Berlin.
Seit 2003 ist er Hochschullehrer für Mathematik an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster.

Bisherige Veröffentlichungen:
Tod an der Sparrenburg (Pendragon, 2011)
Campusmord in Bielefeld (Pendragon, 2012)
Endstation Siegfriedplatz (Pendragon, 2014)
sowie kürzere Erzählungen und Lyrik in zahlreichen Anthologien

 

Zum Krimi von Matthias Löwe und Bettina Walden  >